Bühnenfilm

Seit März 2011 unterstützt "Bühnenfilm – Marcel Scherrer" Bühnenkünstler und Kulturschaffende dabei, ihre Auftritte, Shows und Ausstellungen im Film festzuhalten. Schwerpunkt liegt dabei auf der Erstellung von Trailern als digitale Visitenkarte für Auftraggeber und virtueller Vorgeschmack auf die Liveshow für das Publikum.

Darüber hinaus umfasst das Angebot Live-Aufzeichnungen, Einspieler für Auftritte, Performances und Ausstellungen sowie die Erstellung von Imagefilmen. Zu den Kunden zählen neben Artisten, Schauspielern, Tänzern und Künstlern auch Moderatoren sowie Varietés und Kulturinstitutionen. Unter Referenzen erhalten Sie einen Überblick über einige der bisherigen Kunden und ihr Urteil über die Zusammenarbeit mit Bühnenfilm.

Marcel Scherrer

Geboren 1978 in Berlin und aufgewachsen in Bremen, absolvierte Marcel Scherrer nach dem Abitur eine Ausbildung an der Zirkusschule Circomedia in Bristol (England), die er mit dem Diploma in Circus Skills and Physical Theatre erfolgreich abschloss. In den folgenden Jahren trat er als Jongleur auf. Parallel dazu studierte Marcel Scherrer an der Ruhr-Universität Bochum Politik-, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft.

Nach mehreren Praktika, unter anderem bei Radio Bremen, dem SWR und dem ZDFtheaterkanal, absolvierte er nach dem erfolgreichen Studienabschluss ein Volontariat bei der DFA in Düsseldorf. Dort war Marcel Scherrer als fest angestellter Kameramann und Cutter beschäftigt, ehe er sich Anfang 2011 mit Bühnenfilm selbständig machte.